Nordmännertörn auf den Spuren der Wikinger

Segelradio

30-05-2021 • 48 min

Claus Aktoprak segelte 2018 mit seiner Kamera auf alten Handelswegen der Wikinger kreuz und quer durch die Ostsee. Bei den Dreharbeiten zu seiner Dokureihe: \"Die Route der Wikinger\", fiel ihm bereits damals auf, dass die Navigation der Nordmänner früher eher für Reisen auf der Nordsee entwickelt wurde. Zusammen mit Torsten Mohr, auf einem größeren Schiff, und mit Island als Ziel, geht es in diesem Sommer zur Fortsetzung auf die Reise nach Westen: Weniger dokumentarisch als die Filmtrilogie und mehr unterhaltend, soll das Ergebnis werden. Spannend wird es aber sicher sein. Drei Monate haben beide sich Zeit für die gemeinsame Spurensuche genommen. Ausreichend, sofern die Zwei das mit Westen und Osten unterwegs noch ausdiskutiert bekommen. Jedenfalls verspricht das Abenteuer wieder viele Bilder von Wikingerorten, nordischen Landschaften und Sight-Seeing auf Island und den Färöer Inseln ins Kino zu bringen.\r\n\r\nDie Route der Wikinger: \r\nhttps://millemari.de/shop/filme/segelfilme/route-der-wikinger-die-triologie/\r\n\r\nSonnenstein https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenstein_(Wikinger)\r\n\r\nSonnenkompass https://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenkompass\r\n\r\nLUVGIER Webseite http://luvgier.de/\r\n\r\nYoutube Kanal https://www.youtube.com/c/ClausAktoprak