Outrageous Predictions 2024 der Saxo Bank [4-8} - mit Jessica Schwarzer | Generative KI-Deepfake | Schuldenkrise | Robert F. Kennedy Jr. | LVMH Aktie und Vermögenssteuer || Börsen Bunch Podcast

Börsen Bunch Podcast

18-12-2023 • 1 hora 2 min

Saxo, der Online-Handels- und Anlagespezialist, hat seine 8 Outrageous Predictions für 2024 veröffentlicht. Die Vorhersagen konzentrieren sich auf eine Reihe unwahrscheinlichen, aber unterschätzter Ereignisse, die, wenn sie eintreten würden, Schockwellen durch die Finanzmärkte sowie die Politik und Kulturen senden würden. In diesem Jahr können wir voller Freude mitteilen, dass wir die einzigartige Jessica Schwarzer als Unterstützung für unsere Betrachtung der Vorhersagen gewinnen konnten!! Für das Jahr 2024 stellt die Saxo Bank die Outrageous Predictions unter das Motto: The end of the road Angekündigt wird das Motto wie folgt: Der reibungslose Weg, den die Welt seit der Großen Finanzkrise mit stabiler Geopolitik, niedriger Inflation und niedrigen Zinssätzen eingeschlagen hat, wurde während der Pandemiejahre gestört, da politische Entscheidungsträger und Anleger auf eine Rückkehr zur „alten Normalität“ setzten. Im Jahr 2024 wird klar, dass der glatte Weg zu Ende ist und die Welt in eine gefährlich ungewisse Zukunft schickt. Unsere Outrageous Predictions für das Jahr 2024 befassen sich damit, wie die Welt das ultimative Ende der „alten Normalität“ bewältigt und wie neue Technologien alte Probleme lösen und gleichzeitig neue, vielleicht gefährlichere Dilemmata schaffen. Und ab hier wären wir dann auch schon bei unserer Agenda: 1. Generative KI-Deepfake löst eine nationale Sicherheitskrise aus - Nachdem eine kriminelle Gruppe den betrügerischsten KI-Deepfake aller Zeiten einsetzt, wird generative KI zu einer nationalen Sicherheitsbedrohung. Angesichts des zunehmenden öffentlichen Misstrauens gehen Regierungen mit strengen neuen Gesetzen durch und untergraben so den KI-Hype.   2. Defizitländer bilden den „Rome Club“, um Handelsbedingungen auszuhandeln - Um die Divergenz im globalen Handels- und Finanzsystem zu beheben, schließen sich die Länder mit dem größten Defizit zusammen, um neue Welthandelsbedingungen auszuhandeln. Für Überschussländer ist die Neuausrichtung des globalen Wirtschaftsmodells eine schmerzhafte Anpassung. 3. Robert F. Kennedy Jr. gewinnt die US-Präsidentschaftswahl 2024 - Während die Unzufriedenheit mit Biden und Trump zunimmt, erlebt Robert F. Kennedy Jr. in den Umfragen einen unaufhaltsamen Anstieg seiner Unterstützung. Am 5. November gewinnt Kennedy die US-Präsidentschaftswahl und läutet damit eine neue Ära in der US-Politik ein.  4. Japans BIP-Wachstumsrate von „glücklichen 7 %“ zwingt die BoJ, die Kontrolle über die Zinskurve aufzugeben - Um Japans wirtschaftliche Transformation im Jahr 2024 voranzutreiben, führt Premierminister Kishida eine Reihe populistischer Maßnahmen ein, um die Inlandsnachfrage anzukurbeln. Da die BIP-Wachstumsrate 7 % erreicht, ist die BoJ gezwungen, ihre Politik der Zinskurvenkontrolle aufzugeben. 5. Die Luxusnachfrage sinkt, da die EU zu Robin Hood wird und eine Vermögenssteuer einführt - Während den Menschen klar wird, wie wenig Steuern Europas Milliardäre tatsächlich zahlen, führt die EU-Kommission eine Vermögenssteuer von 2 % ein. Die Steuer löst Schockwellen in der europäischen Luxusindustrie aus und der Luxusriese LVMH stürzte um 40 % ab. 6. Offizielles Ende

Você pode gostar

Os Sócios Podcast
Os Sócios Podcast
Grupo Primo
ECONOMISTA SINCERO
ECONOMISTA SINCERO
Charles Wicz
Stock Pickers
Stock Pickers
InfoMoney
Market Makers
Market Makers
Market Makers
PABLO MARÇAL
PABLO MARÇAL
PABLO MARÇAL
MUNDO RICO
MUNDO RICO
Mundo Rico
Reprograme Seu Cérebro Cast
Reprograme Seu Cérebro Cast
André Buric, fundador do BrainPower | A sua Academia Cerebral e criador do Método Reprograme Seu Cérebro
Paulo Vieira
Paulo Vieira
Paulo Vieira