Wie hoch kann der Aktienmarkt noch steigen? Diesmal ist es anders oder wir wiederholen halt DotCom! | 5 Thesen, wieso Aktien weiter steigen werden || Börsen Bunch Podcast

Börsen Bunch Podcast

01-03-2024 • 1 hora 11 min

Woher also die gute Stimmung? Naja... so weit wie wir es bis hierhin verstanden haben, ist es die künstliche Intelligenz. BBTV Ultras: "Aber was hat die künstliche Intelligenz mit dem DAX zu tun?" Der Markt: "Frag einfach nicht!" BBTV Ultras: "Aber ich dachte die deutsche Wirtschaft geht den Bach runter??" Der Markt: "Hör einfach auf zu fragen!" Wie sich an diesem fiktiven Gespräch zwischen sehr gebildeten Marktteilnehmern und dem Markt selbst schnell erkennen lässt, befinden wir uns in einer der besten Marktphasen überhaupt: IT´S A GAME OF HOT POTATOE!! Der Markt steigt, weil er steigen will und die großen Adressen müssen rein, weil der Markt sie dazu zwingt, mehr Geld lässt die Kurse steigen, was noch mehr Leute in den Markt zieht und alle werden reich! Der beste Markt den man bekommen kann!! ... Also auf Zeit. Denn wer seine Informationen nicht direkt aus der Investment-App bezieht, bekommt wohl mit, dass der Hund momentan einen halben Kilometer vor dem Herrchen läuft. Inflation bleibt hartnäckig, Zinsensenkungen werden wieder ausgepreist und geopolitisch... frag gar nicht erst! Der Markt ist also nicht mehr rational, sondern emotional. Das bedeutet, dass man als cleverer Investor einiges an Geld gewinnen kann, man tut dies aber unter dem Damoklesschwert eines immanenten Verlustrisikos. Zeit also für BBTV ein bisschen über diese Umstände zu sprechen und sich darüber zu unterhalten, wie man die meisten Gewinne eintüten kann, ohne am Ende von Warren Buffett beim Nacktbaden erwischt zu werden. Die Agenda rund um die 5 Thesen, die hoffentlich vorhalten, um uns heile durch dieses Börsenjahr zu bringen:

1. These Nr.1: In den großen Währungsräumen (US, EU, Japan) wurden 60, Billionen neues Geld geschaffen (+200% seit 2007). Alles wird zukünftig in diese neue Geldmenge reinwachsen – Aktien inklusive. Hier ergibt sich also eine planbare Upside, die über die kommenden Jahre geschlossen wird. 2. These Nr.2: Das trockene Pulver. Es liegt NE MENGE im Geldmarkt! Abhängig von der Zinspolitik der FED, könnte die MMF aber zukünftig an Attraktivität verlieren, sodass das Geld neu allokiert werden muss. 3. These Nr.3: Rate-Cuts. Und ja, ich weiß – eigentlich sollten die zu einem Absturz führen. Aber wenn man sich das Sentiment anschaut, will man doch fast meinen, dass der Markt die Senkungen brutal hochkaufen wird. 4. These Nr.4: Der Markt ist klüger als man denkt. Deglobalisierung ist im vollen Gange (Zölle, Kriege & Politik) und das Modell „Exportnation“ neigt sich dem Ende zu. In einer domestisch-orientieren Welt, wird es nur wenige Geschäftsmodelle geben, die bestand haben werden. Diese Aktien steigen weiter und tragen die Indizes. 5. These Nr.5: Die Großen fressen die Kleinen + wer hat, dem wird gegeben. Gerade kleine Unternehmen brechen unter der Last der Zinsen, was zu freiwerdenden Marktanteilen führt, die großen Unternehmen neues Wachstum bescheren (und wenn die Börse eins liebt, dann neues Wachstum). 6. Blick in den Chat und offizielles Ende. Also hier hier: Es lohnt sich ENORM diesen Podcast zu abonnieren und wenn man eh schon Knöpfe drückt, kann man auch eben 5 Sterne locker machen!

Você pode gostar

Os Sócios Podcast
Os Sócios Podcast
Grupo Primo
ECONOMISTA SINCERO
ECONOMISTA SINCERO
Charles Wicz
Stock Pickers
Stock Pickers
InfoMoney
PABLO MARÇAL
PABLO MARÇAL
PABLO MARÇAL
Market Makers
Market Makers
Market Makers
MUNDO RICO
MUNDO RICO
Mundo Rico
Reprograme Seu Cérebro Cast
Reprograme Seu Cérebro Cast
André Buric, fundador do BrainPower | A sua Academia Cerebral e criador do Método Reprograme Seu Cérebro
Paulo Vieira
Paulo Vieira
Paulo Vieira